Beim Besuch des Impfzentrums des Landkreises Limburg-Weilburg in Limburg konnte ich mich gemeinsam mit Kollegen aus dem Landtag und dem Kreistag Limburg-Weilburg über die ausgezeichneten Vorbereitungen zum Start des Impfzentrums überzeugen. Hier ist alles bereit und man wartet auf ausreichende Impfstoffdosen.
Bereits reibungslos läuft die Versorgung der mobilen Impfteams von DRK und Maltesern, die in den Alten und -pflegeheimen sowie den Krankenhäusern bereits seit Tagen die Bewohner, die Patienten und die Pflegekräfte impfen. Auch die Rettungsdienste werden geimpft. Vielen Dank an Landrat Köberle, den 1. Kreisbeigeordneten Jörg Sauer und vor allem auch Frau Dr. Heuschen, die vor Ort die medizinische Verantwortung trägt.

« LIMBURG - 30 Jahre Deutsche Einheit LIMBURG - Danksagung an die Notfallseelsorge Limburg-Weilburg »