In Hadamar sind eine Vielzahl an Themen, die immer wieder auch meine Unterstützung als Landtagsabgeordneter sinnvoll machen.

An erster Stelle steht natürlich für mich als Bildungspolitiker die Erhaltung der vorhandenen Schullandschaft. Mit 5 Grundschulen und der Fürst-Johann-Ludwig-Schule wird den Schülerinnen und Schülern in Hadamar ein ausgezeichnetes Bildungsangebot unterbreitet. Dies gilt es zu erhalten und zeitgemäß fortzuführen.

Aber auch die Sanierung der Durchgangsstraßen ist ein immer wiederkehrendes Thema, in dem ich versuche, die Initiativen des Bürgermeisters vor allem bei den zuständigen Stellen in der Landesverwaltung zu unterstützen.

Besondere Einblicke in das Thema regenerative Energien und hier speziell das weite Feld der Nutzung der Wasserkraft wird in Hadamar verfolgt.

Zuletzt konnte ich noch eine für die Menschen im Hinblick auf den Bereich Bestattung wichtige Veranstaltung besuchen, nämlich die Eröffnung des „Memoriam-Gartens“ auf dem alten Friedhof. Hier habe ich einige neue und durchaus nicht unwichtige Erkenntnisse gewinnen können.

« ELBTAL - Allgemeines HÜNFELDEN - Allgemeines »