GIEßEN - Bildungsforum der CDU in Gießen

Wieder einmal volles Haus beim Bildungsforum der CDU in Gießen. Neben aktuellen Themen quer durch die Palette der Bildungspolitik ist heute ein Schwerpunkt das Hessische Lehrerbildungsgesetz.

LIMBURG - Barrierefreiheit im alltäglichen Leben

Ich freue mich, dass heute Herr Pfeiffer vom Verein Querschnitte, Herr König als Mitglied des Behindertenbeirats Limburg, der Erste Stadtrat der Stadt Limburg, Michael Stanke, der Vorsitzende der CDU Kreistagsfraktion Herr Christian Wendel und der Vorsitzende der Seniorenunion Limburg und Stadtverordneter, Herr Peter Licht, meiner Einladung gefolgt sind zu einem Austausch über Fragen der Barrierefreiheit.

WALDBRUNN - Schau der Kleintierzüchter des H 199 in Waldbrunn-Hausen

Ebenso wie am Tag zuvor der KZV H 27 Dauborn bei der Kreisschau und Kreisjugendschau der Kaninchenzüchter in Hünfelden und die Rassegeflügelzüchter ebenfalls bei der Kreisschau in Limburg haben die Kleintierzüchter des H 199 in Waldbrunn-Hausen eine feine Schau aufgebaut und hervorragende Bewertungen erzielt.

MENSFELDEN - TuS Mensfelden feiert 125 Jahre Vereinsbestehen

Der TuS Mensfelden feiert 125 Jahre Vereinsbestehen. Mit 970 Mitgliedern und einem sehr breit gefächerten Angebot, weit über das übliche Maß hinaus, ist der TuS Mensfelden eine tragende Säule der Dorfgemeinschaft. Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum und auch in den kommenden Jahrzehnten viel Zuspruch und Engagement.

FRANKFURT - Jahrestagung der Weiterbildung 2019 von Weiterbildung Hessen e.V.

Weiterbildung gewinnt immer mehr an Bedeutung, um in einem erlernten Beruf auch in Zukunft erfolgreich zu sein. Ein wichtiges Thema ist dabei die Digitalisierung. Ich vertrete heute als zuständiger Sprecher für Weiterbildung und berufliche Schulen sowie als Vorsitzender des Digitalausschusses gerne die CDU-Landtagsfraktion beim Jahrestag der Weiterbildung 2019.

MICHELSTADT - Zukünftige Ausrichtung der berufsschulischen Ausbildung

Im Beruflichen Schulzentrum Odenwaldkreis ging es heute Vormittag gemeinsam mit meiner örtlich zuständigen Landtagskollegin Sandra Funken um die zukünftige Ausrichtung der berufsschulischen Ausbildung. Interessante Ideen und Kooperationsüberlegungen kamen zur Sprache. Vielen Dank an die Schulleitung unter dem Schulleiter Wilfried Schulz für den interessanten Austausch.

Weitere Pressemitteilungen laden